Rutschwiderstände

ABC-Klassifizierung

Sie beurteilt die Einsatzgrenzen in nass belasteten Barfußbereichen.

Der Rutschwiderstand wird analog der R-Klassifizierung durch eine Prüfperson auf einer schiefen Ebene ermittelt. Allerdings wird die zu prüfende Fläche anstelle von Öl mit Wasser benetzt, die Prüfperson beschreitet die Testfläche barfuß. 

 

Anforderungen der gesetzlichen Unfallversicherung, GUV 26.17 (Auszug)~2

Ins Wasser führende Treppen Klasse C
Durchschreitebecken Klasse C
Geneigte Beckenrandausbildung Klasse C
Beckenumgänge Klasse B
Duschräume Klasse B
Barfußgänge (weitgehend trocken) Klasse A
Umkleideräume Klasse A