Pflastersteine & Platten

Hinweise zur Unterhaltung

Auf die Reinigung der Fläche mit Kehrsaugmaschinen sollte bis zu einem Jahr nach der Herstellung komplett verzichtet werden. Vorteilhaft wäre es, das dreimalige »Nachsanden« (Fugenmaterial auf Bauweise abstimmen) der Fläche innerhalb der Gewährleistungsfrist als eigene Unterhaltungsleistung auszuschreiben.

Gepflasterte Verkehrsflächen erfordern in den ersten Betriebsjahren eine genaue Beobachtung und -dokumentation (mit Anweisung zum Nachfüllen ab einer Fugenfüllung von weniger als 85 %).