Mauerscheiben

Bild zum Thema Montagehilfe
Transportschlaufensystem für rundum schalungsglatte Mauerscheiben.

Montagehilfe

Einseitige Sichtbetonoberfläche (Regelfall)

Zum Entladen des Lkws und zum Versetzen der Mauerscheiben sind an den Rückseiten Transportschlaufen angebracht. Daran kann das Gehänge eines Krans oder Baggers befestigt werden. Beim Verladen ist unbedingt darauf zu achten, dass beide dafür vorgesehenen Schlaufen verwendet werden.

Zweiseitige Sichtbetonoberfläche (Rundum schalungsglatt)

Ein spezielles Transportschlaufensystem ermöglicht ein Transportieren und Versetzen der Mauerscheiben ohne die Sichtbetonoberfläche zu beschädigen. Aufwändiges Nachbearbeiten entfällt.

Die Transportanker werden bei der Produktion eingesetzt. Zum Transportieren und Versetzen werden wiederverwendbare Transportschlaufen auf die Anker geschraubt. Das Verschließen der Transportanker kann wahlweise mit Kunststoffabdeckungen oder Edelstahlabdeckungen erfolgen.