Mauern Aufbauanleitungen Vino Mur

Bild zum Thema Fundament

Fundament

Das Fundament, auf dem die Vino Mur mittig gesetzt wird, muss frost- und setzungsfrei gegründet sein. Der Aushub entlang des Mauerverlaufs muss über eine Tiefe von 80 cm, regional bedingt auch 120 cm, vorgenommen werden. Kies und Schotter dienen als frostfreies Füllmaterial, das anschließend standfest verdichtet wird. An der Fundamentsohle (Frostschutzschicht) sollte eine Drainage vorhanden sein.

Die Fundamentabmessungen sind von der Ausführungsart und der Belastung abhängig. Genaue Angaben erhalten Sie im Bereich »Zulässige Wandhöhen«.