Oberflächenschutz für Pflastersteine und Terrassenplatten Vorteile

Bild zum Thema Reduzierte Schmutzaufnahme
Die Benetzung mit »b.c.s.« beeinflusst gezielt die Materialoberfläche.

Reduzierte Schmutzaufnahme

Die Benetzung mit »b.c.s.« beeinflusst gezielt die Materialoberfläche. Sie nimmt keine Flüssigkeiten mehr auf, sondern stößt sie ab. Das gilt sowohl für wässrige als auch für öl- und fetthaltige Medien.

Die Schmutzaufnahme wird spürbar reduziert, insbesondere partielle Verteilungen werden vermieden, da der Schmutz nicht mehr in die Matrix der Oberfläche eindringen und sich dauerhaft mit dem Beton verbinden kann.

Einer Rutschgefahr infolge gefrierender Wasserperlen wird entgegengewirkt.

Leichte Reinigung 

Reinigungsvorgänge werden erleichtert und der erforderliche Aufwand erheblich vermindert. Das Risiko zurückbleibender Flecken sinkt deutlich. Die Bildung von Grünalgen, Moosen und Flechten ist stark vermindert.